Selbsthilfegruppen

Der Landesverband Steiermark fördert die Bildung regionaler Selbsthilfegruppen im ganzen Land. Sie hilft bei der Gründung und dem Aufbau neuer Gruppen, berät und begleitet deren Leitungsteams. Sie unterstützt alle Leitungsteams fachlich und finanziell. Zur Zeit bestehen 5 Selbsthilfegruppen. Graz- Feldbach- Deutschlandsberg- Bruck/Mur

 

Angebot der Selbsthilfegruppen

Wichtiges Element einer guten Lebensqualität, trotz und mit Parkinson, ist die Kontaktpflege mit anderen Erkrankten, ihren Partnern und Familien. Auch der Austausch zwischen Partnern und Angehörigen von Erkrankten kann hilfreich sein. In der Selbsthilfegruppe lernt man im Gespräch einen selbstbewussteren Umgang mit seiner Krankheit. Die Erfahrung von Gemeinschaft ist ein positives Erlebnis, das der drohenden Isolation entgegen wirkt. Es tut gut zu wissen, dass man mit seiner Krankheit nicht alleine da steht.

Die Treffen der Selbsthilfegruppen finden in der Regel ein- bis zweimal im Monat statt. Jede Gruppe ist autonom und bestimmt ihr eigenes Programm.

Die Zusammenkünfte bieten zum Beispiel:

 

  • Erfahrungsaustausch über das Leben mit der Krankheit

  • der Krankheit angepasste Gymnastik, Gedächtnistraining, Logopädie usw.

  • Vorträge von Fachleuten (Arzt/Ärztin, Physio- und Ergotherapie, Sozialarbeit,  usw.)

  • Unterhaltung: Spielen und Singen, Ausflüge

  • eine Atmosphäre von Wertschätzung und Anerkennung

 

 

SHG Graz

Wir treffen uns im Pfarrhaus der Herz Jesu-Pfarre, Clubraum I  im Untergeschoß, Sparbersbachgasse 58.  – Straßenbahn  (3er stadtauswärts) –

bleibt vor dem Eingang ins Pfarrhaus stehen.  -  Autofahrern steht zum Parken während des Treffens der Kirchhof zur Verfügung. (Einfahrt Sparbersbachgasse  - gegenüber Billa)

Treffen finden jeden 2. Dienstag in ungeraden Wochen um 15 Uhr statt

Adele Lebic Tel 0316/842568; Handy 0664/ 1842568

 

 

SHG Feldbach

Grazerstraße 27, 8330 Feldbach

Treffen jeden 3. Dienstag im Monat um 13.45h

Kontakt: Helmuth Sonnenschein Telefon: 0316/483377

 

 

SHG Deutschlandsberg

Treffen jeden 1. Donnerstag im Monat um 14h-15.30h  bei Jugend am Werk, Hauptplatz 9, 8530 Deutschlandsberg

Kontakt: August Sonnbichler Telefon: 0676/4966940, sonnbichler.am@aon.at

 

 

SHG Bruck/Mur

Anton Luttenberger

Handy 0664/ 5242070

Email:  parki-bruck.lutt@hiway.at

Treffen von 14-16.30 am 17. September, 15. Oktober, 19. November, 17. Dezember 2019

im Seminarraum der Organisation "Jugend am Werk" im 1.Stock in der Erzherzog-Johann Gasse 6 in Bruck

Lift ist vorhanden, aber nur nach Anruf benutzbar.